Pieks, Love and Rock'n'Roll: Gemeinsam für Konzerte 2022!

Wir wollen unsere Konzerte, unsere Abende mit Freunden auf und vor der Bühne zurück! Damit wir 2022 wieder gemeinsam abrocken können, organisieren wir euch den Pieks des Rocks und starten gemeinsam mit der Johanniter-Unfall-Hilfe am 19.12.2021 eine Impfaktion. Pieks, Love and Rock'n'Roll - hier findet ihr alle Infos!

Pieks, Love & Rock'n'Roll - Das ist die Impf-Initiative von ROCK ANTENNE Hamburg und der Johanniter-Unfall-Hilfe:

Endlich wieder gemeinsam abrocken, gemeinsam feiern, gemeinsam auf Konzerte und Festivals gehen - das ist für viele von uns wohl einer der größten Weihnachtswünsche. Um euch - unserer Rock-Community - auch bei 2G-Regeln Konzertbesuche zu ermöglichen, machen wir euch ein Angebot, das ihr gerne annehmen könnt!

Zusammen mit der Johanniter-Unfall-Hilfe starten wir am 19.12.2021 eine Impfaktion an insgesamt zwei Standorten in und um unsere Rock City. Ob Erst-, Zwei- oder Booster-Impfung, ob für euch, euren Partner, euren Vater oder euren Buddy - wenn ihr wollt, machen wir es euch möglich. Frei nach dem Motto "Pieks, Love and Rock'n'Roll". :-) 

Die einzige Voraussetzung: Damit die Johanniter planen können, müsst ihr euren Impftermin vorab bei uns online buchen. Unser Dank für euren Einsatz: Natürlich hoffentlich bald wieder viele geile Konzert-Momente - und von uns bekommt ihr nicht nur den Impfstoff, sondern auch den Rock-Stoff: Unter allen, die sich impfen lassen, verschenken wir 20 Tickets für die Konzert- und Festival-Highlights 2022 - unter anderem für KISS, Deep Purple, Evanescence, Billy Idol, The Cure, das Hurricane Festival, Status Quo und und und. 

Konzert-Locations, Festival-Veranstalter, Rock-Radio, Ehrenamtliche, Rock-Fans - jeder ist gefragt und alle halten zusammen! Lasst uns alles vorbereiten für ein sensationelles Konzertjahr 2022 - Pieks, Love and Rock'n'Roll! 

Alle Infos zu Impfung, Dokumente zum Download und Co.:

Im Namen der gesamten Rock-Community freuen wir uns sehr, wenn ihr unser Impf-Angebot annehmt! Die Covid-Schutzimpfung wird natürlich an all unseren "Pieks, Love & Rock'n'Roll"-Standorten von unseren Freunden der Johanniter-Unfall-Hilfe durchgeführt. ROCK ANTENNE Hamburg ist ausschließlich an der Organisation beteiligt. Hier sind also Profis am Werk und niemand muss Angst haben, von unserem Morning Man Alex Schmidt eine Nadel in den Arm gerammt zu bekommen. ;-) 

Foto: Alexander Körner

Die Johanniter benutzen bei unserer Aktion immer einen mRNA-Impfstoff, entweder von BioNTech oder Moderna. Impf-Interessierte und Ärzte wählen vor Ort gemeinsam das passende Vakzin aus. Ihr könnt das Impfangebot sowohl für Erst-, Zweit- als auch Booster-Impfungen nutzen. Für die Anmeldung und die Impfung gibt es ein paar Dinge zu beachten, bitte lest euch alles aufmerksam durch und meldet euch nur an, wenn alles für euch passt. 

Allgemeine Voraussetzungen zur Impfung: 

Für die Impfung gelten allgemeine Voraussetzungen, die ihr zum Beispiel hier auf der Webseite des Bundesministeriums für Gesundheit nachlesen könnt. Wichtig ist: Ihr dürft im Zeitraum der letzten 14 Tage vor dem Impftermin keine andere Impfung erhalten haben. Das gilt auch für eine Desensibilisierung (z.B. gegen Hausstaubmilben, Frühblüher, etc.). Außerdem dürft ihr euch am Tag der Impfung nicht krank fühlen

Wichtige Informationen für die Organisation eures Impftermins: 

  • Die Impfung ist selbstverständlich freiwillig und kostenlos. Bitte bucht jedoch unbedingt vorab einen Termin über unser Online-Formular! Wer ohne gebuchten Termin erscheint, kann keine Impfung bekommen.
  • Ihr könnt das Impfangebot sowohl für Erst-, Zweit- als auch Booster-Impfungen nutzen. ACHTUNG: Die Dritt-Impfung ist grundsätzlich erst möglich, wenn eure zweite Impfung mindestens 6 Monate zurück liegt! 
  • Füllt dazu das Teilnahmeformular aus, wählt dabei eure Stadt und euren Wunsch-Zeitslot aus und gebt bitte für den Fall von wichtigen Rückfragen eine Telefonnummer an, unter der wir euch erreichen können. 
  • ACHTUNG: Ihr bekommt eine Bestätigungsmail, in der ihr innerhalb von 60 Minuten nach Anmeldung eure Buchung bestätigen müsst - tut ihr das nicht, verfällt eure Reservierung und der Slot wird wieder freigegeben. Nach erfolgreicher Bestätigung bekommt ihr noch einmal eine entsprechende Mail von von uns. 
  • Wenn ihr einen Impf-Termin erfolgreich gebucht habt, kommt ihr am Tag der Impfung einfach zur gebuchten Uhrzeit an die jeweilige Location. Es kann zu geringfügigen Wartezeiten kommen. 
  • Am Tag der Impfung dürft ihr euch nicht krank fühlen
  • Bitte bringt euren Impfpass und ein gültiges Ausweisdokument mit zu eurem Impftermin. 
  • Vor eurer Impfung müsst ihr vor Ort einen Aufklärungsbogen zum mRNA Impfstoff sowie ein Anamnese-Informationsblatt ausfüllen und eure Einverständniserklärung abgeben. Das ist das übliche Vorgehen. Um am Impftag Zeit zu sparen, könnt ihr euch diese Dokumente bereits im Vorfeld unten downloaden, zuhause durchlesen und dann ausgefüllt zur Impfung mitbringen. Das ist aber keine Pflicht - natürlich könnt ihr das auch vor Ort erledigen. 
  • Der gesamte Impf-Ablauf (z.B. Aufklärungsgespräch, Durchführung) wird von den Johannitern unter eurer ausdrücklichen Einwilligung durchgeführt.
  • Nach der Impfung müsst ihr noch 15 Minuten zur Beobachtung bei den Johannitern bleiben, bitte plant entsprechend Zeit ein. Dies ist ein zusätzlicher Schutz für euch.

Bitte beachtet unsere Anmeldebedingungen. Eure Daten der Anmeldung geben wir ausschließlich zum Zweck der Terminkontrolle am Tag der Impfung an die Johanniter weiter; alle Daten werden nach Ende der Aktion gelöscht.

Wir haben nur eine begrenzte Anzahl von Impfstoff und die Vergabe von Terminen erfolgt, solange der Vorrat reicht. Wenn also an einem Standort keine Slots mehr verfügbar sein sollten, bitten wir um euer Verständnis. 

Zum Schluss noch eine wichtige Bitte, die uns persönlich am Rocker-Herzen liegt: Das Motto ist an Woodstock angelehnt mit "Pieks, Love & Rock'n'Roll", die Rock-Community hält zusammen und wir bitten alle, zu jeder Zeit respektvoll und sachlich miteinander umzugehen. Wir bieten hier eine Möglichkeit und üben keinen Zwang aus.

Dokumente zum Download: 

Aufklärungsmerkblatt zur Schutzimpfung gegen COVID-19 mit mRNA-Impfstoffen downloaden >>

Anamnese-Blatt & Einwilligungserklärung zur Schutzimpfung gegen COVID-19 mit mRNA-Impfstoff downloaden >>

Unsere Standorte:

Auch unsere Freunde aus der Veranstaltungsbranche wollen, dass es bald wieder losgeht. Daher freuen wir uns sehr über die Unterstützung der folgenden Konzert- und Rock-Venues, die uns, den Johannitern und euch am 19.12.2021 unsere gemeinsame Impfaktion ermöglichen!

An folgenden Locations erwarten wir euch (alphabetisch):  

HAMBURGLÜNEBURG

HAMBURG

Knust
Neuer Kamp 30
20357 Hamburg

Zur Webseite >>

LÜNEBURG 

ADAC Fahrsicherheitszentrum Hansa im MOTODROM
ADAC-Straße 1
21409 Embsen
Zur Webseite >>

Jetzt persönlichen Impftermin sichern!

WOW - alle Termine für "Pieks, Love & Rock'n'Roll" sind ausgebucht! Wir sagen vielen Dank für euer Interesse - gemeinsam rocken wir 2022! 

Für alle, die keinen Termin bekommen haben, haben wir hier noch ein paar Informationen gesammeltHier auf der Homepage der Rock City Hamburg findet ihr eine Übersicht, welche Impfzentren ohne vorherige Terminvereinbarung Impfungen anbieten. Hier findet ihr außerdem eine Karte mit aktuellen Angeboten durch mobile Impfteams an wechselnden Standorten in Hamburg.

In der KAIFU-Lodge finden dieses Wochenende außerdem die Booster Days statt: Freitag bis Sonntag wird ein Ärzteteam vor Ort sein und eine Erstimpfung, Zweitimpfung oder Auffrischungsimpfung mit Moderna verabreichen - dann kann die Auffrischungsimpfung bereits ab 4 Monaten erfolgen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Alle Infos findet ihr hier auf der Homepage der KAIFU-Lodge.

So könnt ihr die Johanniter unterstützen

Wir bedanken uns vielmals bei unseren Freunden von der Johanniter-Unfall-Hilfe für die großartige Unterstützung! Ohne ihren Einsatz wäre unsere Impf-Initiative nicht möglich. Doch nicht nur in diesen Zeiten, sondern auch bei eben jenen Konzerten, Festivals und Veranstaltungen sind die Johanniter immer zur Stelle und sorgen für die Sicherheit der Rock-Community. 

Seit über 65 Jahren ist die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. in den unterschiedlichsten sozialen und karitativen Bereichen aktiv. 25.000 hauptamtliche und sogar mehr als 43.000 ehrenamtliche Mitglieder sorgen dabei tagtäglich für Hilfe und Unterstützung, wo auch immer diese nötig ist - ihre Kernkompetenz ist dabei das Thema Gesundheit. 

Jeder Beitrag zählt!

Wenn ihr die Johanniter bei ihrer Arbeit unterstützen wollt, könnt ihr das am einfachsten mit einer Geldspende tunHier findet ihr dazu alle Informationen zu den verschiedenen Möglichkeiten. HIER kommt ihr direkt zum Unterstützer-Formular

Natürlich könnt ihr auch selbst aktiv werden - alle Informationen zum Ehrenamt bei den Johannitern findet ihr hier.

Wir sagen VIELEN DANK - YOU ROCK!