Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Der ROCK ANTENNE Hamburg Heimatkönig - Hier gibt's die Fotos vom Finale

Am Samstag fand das Finale des Bandcontests von ROCK ANTENNE Hamburg und der tz statt. Am Ende konnten sich Owing To The Rain knapp durchsetzen.

  • Heimatkönig - Das Finale (1) Foto: ROCK ANTENNE
    Ein großartiger Final-Tag liegt hinter uns - fünf Bands machten unter sich aus, wer sich in Zukunft "Heimatkönig" nennen darf. Hier gibt's die Bilder des Abends -->
  • Heimatkönig - Das Finale (2) Foto: ROCK ANTENNE
    Den Anfang machten Morphin aus Neuching bei Erding.
  • Heimatkönig - Das Finale (3) Foto: ROCK ANTENNE
    Mit Grunge im Stile von Nirvana und Pearl Jam eröffneten sie einen starken Abend.
  • Heimatkönig - Das Finale (4) Foto: ROCK ANTENNE
    Ob fetzig oder entspannter - der Dreier deckte das Genre sehr gut ab.
  • Heimatkönig - Das Finale (5) Foto: ROCK ANTENNE
    Da lebt das Seattle-Feeling glatt auf.
  • Heimatkönig - Das Finale (6) Foto: ROCK ANTENNE
    Der zweite Act war etwas für die härtere Fraktion im Saal.
  • Heimatkönig - Das Finale (7) Foto: ROCK ANTENNE
    Pike's Edge aus München ließen es ordentlich krachen!
  • Heimatkönig - Das Finale (8) Foto: ROCK ANTENNE
    Die Metaler haben sich ihre ersten Sporen bereits verdient.
  • Heimatkönig - Das Finale (9) Foto: ROCK ANTENNE
    Dieses Jahr werden sie auf dem Wacken Open Air zu sehen sein.
  • Heimatkönig - Das Finale (10) Foto: ROCK ANTENNE
    So eine Show muss natürlich für die Nachwelt festgehalten werden.
  • Heimatkönig - Das Finale (11) Foto: ROCK ANTENNE
    Die dritten Kandidaten Owing To The Rain ließen es etwas ruhiger angehen.
  • Heimatkönig - Das Finale (12) Foto: ROCK ANTENNE
    Die Münchner begeisterten das Publikum mit Indie Rock und viel Gefühl.
  • Heimatkönig - Das Finale (13) Foto: ROCK ANTENNE
    Alles auf Punkt, alles hat gepasst beim Auftritt, für den Owing To The Rain wohl nur einmal proben konnten.
  • Heimatkönig - Das Finale (14) Foto: ROCK ANTENNE
    Doch Sänger Phillip hatte die Menge gut im Griff.
  • Heimatkönig - Das Finale (15) Foto: ROCK ANTENNE
    Eine kurze Umbaupause und weiter im Programm...
  • Heimatkönig - Das Finale (16) Foto: ROCK ANTENNE
    Als vierte Band des Abends legten The Sexattacks los.
  • Heimatkönig - Das Finale (17) Foto: ROCK ANTENNE
    Mit energischem Pop-Punk wandeln sie auf den Pfaden von Blink 182 und Sum 41.
  • Heimatkönig - Das Finale (18) Foto: ROCK ANTENNE
    Der Preis für die am besten gekleidete Band geht auf jeden Fall an die vier Herren in Fliege.
  • Heimatkönig - Das Finale (19) Foto: ROCK ANTENNE
    Partystimmung auf der Bühne und davor.
  • Heimatkönig - Das Finale (20) Foto: ROCK ANTENNE
    Das kam sichtlich auch beim Publikum gut an.
  • Heimatkönig - Das Finale (21) Foto: ROCK ANTENNE
    Aller guten Dinge sind Fünf - Slears setzten den Schlusspunkt eines hochkarätigen Finales.
  • Heimatkönig - Das Finale (22) Foto: Sony Music
    Mit powervollem Rock wollte die Truppe vom Schliersee überzeugen.
  • Heimatkönig - Das Finale (23) Foto: ROCK ANTENNE
    Und den wichtigsten Akteur des Abends haben sie für sich gewonnen: Das Publikum!
  • Heimatkönig - Das Finale (24) Foto: ROCK ANTENNE
    Die Entscheidung haben sie der Jury mit ihrem Auftritt definitiv nicht leichter gemacht.
  • Heimatkönig - Das Finale (25) Foto: ROCK ANTENNE
    Doch dann kam der finale Moment - aus fünf Bands musste ein Gewinner ausgewählt werden. Die Fachjury inklusive unserem Musikchef Thomas "Metal" Moser versammelte sich auf der Bühne uuuuuund...
  • Heimatkönig - Das Finale (26) Foto: ROCK ANTENNE
    ... kührten Owing To The Rain zum knappen, aber verdienten Sieger des Abends.
  • Heimatkönig - Das Finale (27) Foto: ROCK ANTENNE
    Dafür gabs ordentlich Applaus aus der gut gefühlten Location.
  • Heimatkönig - Das Finale (28) Foto: ROCK ANTENNE
    Danach übernahm Gil Ofarim die Bühne.
  • Heimatkönig - Das Finale (29) Foto: ROCK ANTENNE
    Der gebürtige Münchner setzte den perfekten Schlusspunkt für einen phänomenalen Abend.
  • Heimatkönig - Das Finale (30) Foto: ROCK ANTENNE
    Wir danken Gil, der tz und allen Bands, die beim Heimatkönig teilgenommen haben.

Es war ein Abend der Extraklasse! ROCK ANTENNE Hamburg und die tz haben den Heimatkönig 2018 in der Alten Rotation gesucht - und gefunden. Nach Publikumsvoting und der Entscheidung einer ausgewählten Fachjury wurden Owing To The Rain aus München zum "Heimatkönig" gewählt.

Fünf Bands traten im Finale am Samstag "gegeneinander" an. Dabei rockte es aus allen Genres: Grunge, Metal, Indie, Punkrock und Hard Rock - es kam so ziemlich jeder anwesende Fan auf seine Kosten. 

Den Schlusspunkt eines super Abends setzte Gil Ofarim - die schönsten Schnappschüsse des Abends gibt's in unserer Bildergalerie. Wir danken allen Bands, die am Heimatkönig teilgenommen haben und können nur sagen: Macht weiter so geile Musik - wir werden immer auf der Suche nach rockendem Nachwuchs sein. 

ROCK ANTENNE Hamburg

Hier rockt der Norden!

Gerade läuft: