29.04.2022 | Music News Das Rock News-Update der Woche vom 25.04. bis 01.05.

Was gibt es Neues in der Rockwelt? Die heißesten Rock- und Metal-News der Woche findet ihr hier tagesaktuell zum Nachlesen. Viel Spaß beim Reinklicken & Abrocken!

Die Highlights am Freitag: Der Sound der Black Metal-Band Satyricon wird in Norwegen eine Kunstausstellung begleiten. Außerdem bringt die alte Band von Chester Bennington, Grey Daze, im Juli ein Album heraus, das auch Material des verstorbenen Künstlers beinhaltet.

Mit einem Klick zur Band: Black Metal & Kunst - Chester Bennington - Metallica - Rammstein - Godsmack - Tool - Mötley Crüe - Journey - Linkin Park - Rock & Roll Hall of Fame - Randy Rhoads - NEU in der ROCK ANTENNE Hamburg Playlist

Black Metal & Kunst: Wenn zwei Kunstrichtungen aufeinander treffen

Kunst und Black Metal: Ja, das passt wirklich zusammen! Zumindest bei der norwegischen Ausstellung mit dem Maler Edvard Munch und der Black Metal-Band Satyricon

Diese ungewöhnliche Symbiose trifft im Munch-Museum in Oslo aufeinander. Munch ist bekannt durch das Gemälde "Der Schrei". Die norwegische Band hat explizit für seine Bilder Black Metal-Songs geschrieben, die in der Ausstellung bis Ende August zu hören sein werden. 

Chester Bennington: Material erscheint auf der neuen Scheibe von Grey Daze

Chester Benningtons frühere Band Grey Daze veröffentlicht am 17. Juni ihr neues Album The Phoenix. Und die große Überraschung für alle Fans: Auch Material aus den gemeinsamen Jahren mit dem verstorbenen Linkin Park-Sänger wurden dafür verarbeitet. 

Aber nicht nur das: Auch die Töchter des verstorbenen Linkin Park-Sängers haben an The Phoenix mitgewirkt. 1998 hatte Chester Bennington Grey Daze verlassen.

Foto: Thomas Frey/dpa

Metallica: Exklusive Gitarrensaiten

Die Gitarrenspieler unter den Metallica-Fans dürfen sich freuen: Der Saitenhersteller Ernie Ball hat in Zusammenarbeit mit James Hetfield exklusive Gitarrensaiten für den richtig harten Sound entwickelt. 

Die Saiten könnt ihr in einer giftgrünen Box ab sofort hier im Metallica-Shop kaufen. Ab Mitte Mai sollen sie dann auch in ausgewählten Musikgeschäften erhältlich sein.

In dem Teaser-Video dazu könnt ihr die Saiten gleich live und in Action beim Meister selbst sehen. 

Das könnte euch auch interessieren: 

Rammstein: Teaser-Video zu "Angst"

Am 29. April ist es endlich soweit, das neue Rammstein-Album Zeit kommt auf den Markt und viele Fans halten die Spannung kaum mehr aus. 

Für diejenigen, die es nicht erwarten können, haben die Neue Deutsche Härte-Ikonen ein Teaser-Video des Songs "Angst" veröffentlicht. 

Wo ihr Tickets für ein Rammsteinkonzert in Stuttgart gewinnen könnt und was am Tag der Veröffentlichung alles so passiert, erfahrt ihr hier!

Godsmack: Ist das nächste Album das letzte?

Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht. Die Gute: Das nächste Godsmack-Album erscheint Anfang nächsten Jahres. Die Schlechte: Es könnte das letzte Album der Band sein. 

Das hat Frontmann Sully Erna jetzt in einem Interview mit dem Radiosender 101.1 WJRR erzählt. Seinen Aussagen nach, hat die Band vor viel auf Tour unterwegs zu sein, aber die Instrumente auch schon in naher Zukunft an den Nagel zu hängen. Gründe dafür hat er nicht genannt. 

"Das erste, was wir vorhaben, sind die anstehenden Shows. [...] Wir spielen einige internationale Shows. Wir werden im ersten Quartal 2023 mit einer neuen Platte zurück sein. [...] Ich muss aber auch erwähnen, dass es das letzte Album von uns sein könnte."


Foto: Herbert P. Oczeret/APA/dpa

Tool: Pinkeln verboten

Ein kurioses Verbot haben Tool ihrer Vorband Brass Against erteilt. Den Newcomern ist es per Schild verboten, auf der Bühne zu pinkeln. Dieses Verbot kommt allerdings nicht von ungefähr

Die Sängerin von Brass Against machte Ende 2021 Schlagzeilen, als sie einem Fan auf Anfrage ins Gesicht pinkelte. Damit das nicht nochmal passiert, stellten Tool eine Regel für die aktuelle Europa-Tour auf: Pinkel strengstens verboten! 

Kurzer Hand wird einfach ein Schild auf die Bühne gestellt, um solche Situationen wohl zu vermeiden. Beide Bands besuchen uns diesen Sommer in den Rock Cities Hamburg, Berlin, Köln und Frankfurt. 

Mötley Crüe: Band bringen ihren eigenen Kaffee auf den Markt

Jetzt kann man mit Mötley Crüe aufwachen! Die Rocker haben das perfekte Produkt auf den Markt gebracht, um uns den Start in den Tag zu erleichtern - ihre eigene Kaffeelinie. 

"Espresso Blend French Roast" oder "Kickstart My Heart" heißen die Sorten, die Mötley Crüe in Zusammenarbeit mit der Firma "Brewtality Coffee" entwickelt haben. Ab sofort gibt es den Kaffee entweder gemahlen, oder als Bohnen hier im Internet zu bestellen.

Das könnte euch auch interessieren: 

Journey: Neuer Song "You Got The Best Of Me"

Journey haben den Song "You Got The Best Of Me" von ihrem neuen und kommenden Album Freedom veröffentlicht. 

15 Songs sind auf der Platte drauf, die noch in diesem Jahr herauskommen soll. "You Got The Best Of Me" ist der zweite Song, der vom neuen Album bereits auf dem Markt ist. "The Way We Used To Be" hat die Band letztes Jahr im Juni veröffentlicht. 

Linkin Park: Keine Hoffnung auf neue Projekte

Linkin Park planen weiterhin weder neue Musik, noch eine neue Tour. Mike Shinoda hat in einem Interview erzählt, dass sich die Fans leider zu viele Hoffnungen machen, wenn einer der Bandmitglieder etwas tut.

Nach dem Tod von Frontmann Chester Bennington wurde es still um Linkin Park. Keiner traut sich und will auch nicht den Platz des Sängers einnehmen. Auch die Bandmitglieder wollen lieber, dass es möglichst still um die Band bleibt. 

Foto: Pexels

Rock & Roll Hall of Fame: Tendenzen beim Voting

Wenn es nach den Fans geht, zieht Hard Rock-Röhre Pat Benatar in die Rock & Roll Hall of Fame ein - im Fan-Voting belegt sie aktuell Platz 3 hinter der New Wave-Combo Duran Duran und US-Rapper Eminem. 

Judas Priest dagegen haben aus Fan-Sicht eher Außenseiterchancen: Die Heavy Metal-Legenden belegen aktuell Platz 6. Noch weiter hinten liegen aktuell Rage Against The Machine, die New York Dolls und MC5 in der Gunst der Votenden.

Hier könnt ihr die Platzierungen mit eurer Stimme noch beeinflussen. Im Herbst werden dann die Künstler, die in die Hall of Fame einziehen, bei einer großen Veranstaltung geehrt. 

Zuletzt hatte Dolly Parton in einem Social Media Post ihr Nominierung zurücknehmen wollen, da sie findet, dass es weitaus würdigere Kandidaten für die Rock & Roll Hall of Fame gebe. Nachtäglich wollte die Jury sie aber nicht mehr aus der Liste der Nominierten streichen. 

Foto: Jack Plunkett/Invasion/AP/dpa

Randy Rhoads: Dokumentation über legendären Ozzy-Gitarristen

Die Dokumentation "Randy Rhoads: Reflection Of A Guitar Icon" erscheint am 05. Mai auf Video on Demand. Der legendäre Ozzy Osbourne-Gitarrist ist 1982 tragisch verunglückt  und zählt zu den einflussreichsten Musikern des modernen Heavy Metal. 

Mit der Doku soll er allen in Erinnerung bleiben. Dazu wurden unter anderem Interviews mit Randys Mutter, Eddie Van HalenGary Moore und natürlich Ozzy Osbourne geführt. 

NEU auf der ROCK ANTENNE Hamburg Playlist:

Papa Roach – "Cut The Line"

Die Chefkakerlaken von Papa Roach legen nochmal nach: die Single "Cut The Line" ist eine weitere Single aus ihrem Album Ego Trip und neu auf ROCK ANTENNE! 

Powerwolf – "Sainted by the Storm"

Warum nicht eine Hymne schreiben, wenn man sowieso gerade nichts anderes machen kann?

Dachten sich Powerwolf, und fertig ist der nächste Hit! "Sainted by the Storm" von Powerwolf ist neu auf ROCK ANTENNE!

Skid Row – "The Gang’s All Here"

Neuer Sänger, alte Qualitäten: Skid Row lassen auch mit ihrem neuen Sänger Erik Grönwall nichts anbrennen und hauen uns einen ersten Appetithappen aus dem kommenden Album um die Ohren: "The Gang’s All Here" von Skid Row ist neu auf ROCK ANTENNE!