01.04.2022 | Specials Die Grammys: 10 Fakten über die heiß begehrten Grammophone

Sie sind die Oscars der Musikwelt: Die Grammys werden diese Jahr mit leichter Verspätung zum 64. Mal verliehen und auch einige Rocker sind wieder unter den Nominierten. 10 rockige Fakten haben wir für euch über die Verleihung zusammengestellt.

  • Seit 1959 wird der Musikpreis verliehen. Dieses Jahr findet das Event das erste Mal in Las Vegas statt. Wir haben 10 Fakten für euch über den Grammy-Preis zusammengetragen. 

    Seit 1959 wird der Musikpreis verliehen. Dieses Jahr findet das Event das erste Mal in Las Vegas statt. Wir haben 10 Fakten für euch über den Grammy-Preis zusammengetragen. 

    Bild: Julio Cortez/AP/dpa
  • 10 Fakten über die Grammys
  • 10 Fakten über die Grammys
  • 10 Fakten über die Grammys
  • 10 Fakten über die Grammys
  • 10 Fakten über die Grammys
  • 10 Fakten über die Grammys
  • 10 Fakten über die Grammys
  • 10 Fakten über die Grammys
  • 10 Fakten über die Grammys
  • 10 Fakten über die Grammys

Wenn die Stars und Sternchen der Musikwelt die Abendrobe aus dem Schrank holen und in den auffälligsten Outfits über den roten Teppich laufen, dann ist es Zeit für die Grammys! 

Dieses Jahr leicht verspätet, eigentlich hätte der Musikpreis schon im Januar verliehen werden sollen, findet der 64. Grammy am 03. April das erste Mal in Las Vegas statt. Und auch die Rocker dürfen dieses Jahr bei der Veranstaltung nicht fehlen. 

Unter anderem können  AC/DC in der Kategorie Beste Rock-Darbietung mit ihrem Song "Shot in the Dark" abräumen. Den besten Rock-Song könnte sich Mammoth WVH mit "Distance", oder Paul McCartney mit "Find My Way" gewinnen. Eine vollständige Liste der nominierten findet ihr hier

Überschattet wird das Event vom Tod Taylor Hawkins, dem Schlagzeuger der Foo Fighters. Er war überraschend Ende März im Alter von nur 50 Jahren verstorben und hätte mit seiner Band bei den Grammys auftreten sollen, da sie gleich drei Mal nominiert sind. Aber alle Auftritte der Foo Fighters wurden abgesagt, stattdessen wird nun Taylor Hawkins Andenken geehrt werden.