25.06.2019 | Specials Die 10 besten Rock-Songs... für den Sommer

Die Temperaturen erreichen Rekordhöhen - heißer ist nur der beste Rock nonstop auf ROCK ANTENNE Hamburg. Hier haben wir zehn Songs für euch, mit dem ihr auch bei der Hitze abrockt.

Die Sonne brennt runter, alle wünschen sich lieber jetzt als gleich vom Schreibtisch an den See oder in den Biergarten und die ersten Urlaubsvorbereitungen werden auch schon getroffen. Fehlt eigentlich nur noch der passende Soundtrack und dafür habt ihr ja den Rock-Sender eures Vertrauens.

Hier gibt's die 10 besten Rock-Songs für den Sommer:

  • The Lovin' Spoonful - "Summer In The City"

    Auch wenn Menschen, die sich gerne über die Hitze im Sommer beschweren, eher... nun ja... ungern gehört sind, muss man sagen: 40 Grad und kein Schatten sind nicht gerade angenehm. Dieses Gefühl beschreiben The Lovin' Spoonful in ihrem 1966er Hit "Summer In The City" doch recht gut. 

    Aber auch die positiven Aspekte des lauen Sommerabends sorgen dafür, dass man sich mit der Sommerzeit doch recht gut anfreunden kann. "But tonight it's a different world, go out and find a girl, come on come on and dance all night, despite the heat it'll be alright" - hach, Sommer :)

  • Don Henley - "The Boys Of Summer"

    Doch wenn ihr das Mädchen aus "Summer In The City" gefunden habt, schaut, dass ihr sie nicht verliert. Sonst geht es euch so wie Don Henley, der den Herzschmerz seiner verlorenen Sommerromanze im Song "The Boys Of Summer" beweint. In einem Interview erklärte der Eagles-Gründer später, dass es in dem Lied um die verlorene Jugend geht. Auch traurig!

  • The Offspring - "Staring In The Sun"

  • Ramones - "Rockaway Beach"

    Sommer, Sonne, Strand - ganz nach diesem Motto haben die Ramones den "Rockaway Beach" in ihres Heimatbezirks Queens, New York City einen Song gewidmet. Nicht weit weg und nicht schwer zu erreichen. Da will man sich doch glatt auf den Weg zum nächstgelegenen Strand machen... wenn einer da wäre.

  • Farin Urlaub - "Am Strand"

    Am Strand lässt es sich auch Ärzte-Sänger Farin Urlaub gut gehen. Aber gut: Die Alternativen, die er in der gleichnamigen Nummer besingt sind eher nicht so unseres.

  • The Beach Boys - "Surfin' U.S.A."

    Da schwingt man sich doch lieber aufs Surfbrett und reitet ein paar Wellen, wie es uns die Beach Boys in "Surfin U.S.A." empfehlen. Es war der erste Top 10-Erfolg, den die Beach Boys in den USA feierten. Aufgenommen wurde es im Januar 1963 und da muss man schon einmal Respekt vor Brian Wilson und Co. haben. Wer im tiefsten Winter so viel Sommerstimmung auf eine Single bannen kann - wow!

  • Weezer - "Island In The Sun"

    "On an island in the sun, we'll be playin' an' havin' fun, and it makes me feel so fine, I can't control my brain"... mit dieser Nummer zaubern uns Weezer immer wieder ein Sommerlächeln auf die Miene. Da kann man gar nicht anders, als sich gemütlich zurückzulehnen und zu genießen. Sei es in der Arbeit, sei es im Auto oder sei es auf einer Insel in der Sonne.

  • Eddie Cochran - "Summerime Blues"

    Nie klang Herzschmerz schöner und gleichzeitig rebellischer als in "Summertime Blues" von Eddie Cochran. Beim verzweifelten Versuch, mit seinem Mädchen auszugehen, scheitert er am Chef, dann an den Eltern, dann am Kongressabgeordneten, der ihm zwar gerne bei seinen Problemen helfen würde, aber nicht kann, weil Eddie zu jung zum wählen ist. Ihr merkt: Eddie Cochran war trotz leider viel zu kurzen Karriere eine der Stimmen der rebellischen Jugend.

  • WIZO - "Tod Im Freibad"

    Bei diesen Temperaturen lohnt sich zweifellos auch mal wieder ein Besuch im Freibad - Erlebnisse wie die Punks von WIZO wünschen wir aber jetzt nicht direkt ;)

  • Bryan Adams - "Summer of 69"

    Und bei Sommerstimmung darf "Summer of '69" natürlich nicht fehlen. Bei dem es übrigens NICHT wirklich um den Sommer im Jahr 1969 geht - zu der Zeit war Bryan Adams genau neun Jahre alt und hat sicher nicht im Drive-In gearbeitet. In einem Interview hat der kanadische Rockstar klargestellt: "Mit 69 meinte ich kein Jahr, sondern es ist meine Metapher für Sex". Na dann... wieder etwas gelernt. 

Holt euch euren Sommerurlaub!