09.06.2022 | Specials Janis Joplin: Die ROCK ANTENNE Hamburg Zeitreise zu ihrem ersten Konzert 1966

Am 10. Juni 1966 hörte die Welt das erste Mal eine Stimme, die noch Jahrzehnte später Gänsehaut verbreiten sollte – Janis Joplin gab ihr erstes Konzert. Wir begeben uns auf eine Zeitreise.

Foto: Keystone/dpa

Am 10. Juni 1966 ging im übervollen Avalon Ballroom in San Francisco eine 23-jährige Frau mit strubbeliger Hippiemähne auf die Bühne: Janis Joplin!

Erst eine Woche vor ihrem Auftritt war sie in die Band „Big Brother & The Holding Company“ eingestiegen - der Anfang ihrer extrem steilen, aber nur vierjährigen Karriere. Der Auftritt dauerte rund 80 Minuten und war gespickt mit Songs, die erst später auf Platte erschienen. Zwei Jahre blieb sie als Sängerin bei Big Brother, bevor sie Soloprojekte wahrnahm und sich zu einer DER Größen im Rock entwickelte.

Und ganz ehrlich - wer diese Stimme einmal gehört hat, liebt sie oder hasst sie, aber klar ist: Hier hat ein Stück Musikgeschichte stattgefunden.

Wie das ganze geklungen hat, könnt ihr auch hier nochmal anhören!

Bitte aktiviere Javascript um diese Audio-Datei abzuspielen und stelle sicher, dass du einen modernen Webbrowser verwendest.