Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Bad Omens: Band sagt alle Tour-Termine für 2024 ab

Sänger Noah von Bad Omens leidet an extremen Burnout, weshalb die Band alle Tour-Termine für 2024 abgesagt hat. Alle Infos gibt's hier!

Bandfoto von Bad Omens Atom Splitter

Diagnose: Extremes Burnout

Die Nachricht kam über die Social Media-Kanäle der Band: Bad Omens werden alle Auftritte im Jahr 2024 absagen. Und Sänger Noah Sebastian liefert auch gleich eine Erklärung dafür: 

Ich erlebe gerade etwas, das man nur als extremes Burnout bezeichnen kann. Während all die Tourneen und die Arbeit, die wir in den letzten Jahren in diesen Albumzyklus gesteckt haben, so erfreulich und lohnend waren, haben sie mich auch an die Grenzen meiner mentalen Bandbreite gebracht und meinen Geist und meinen Körper auf eine Art und Weise miteinander in Konflikt gebracht, die meiner Gesundheit auf der Straße abträglich ist.

Noah

Die Nachricht kommt zum einen überraschend, lässt sich jedoch auch erklären. Bad Omens wurden in den vergangenen Jahren durch Tik Tok und die anderen Social Media-Kanäle deutlich bekannter. Die Band tourte fast ununterbrochen in Amerika oder Europa, um den Hype weiterhin aufrecht zu erhalten. 

Gebucht wurden Bad Omens in diesem Sommer unter anderem bei Rock am Ring und Rock im Park. Zusätzlich waren noch zwei Konzerte in Leipzig und Hamburg geplant, die durch die Absage jetzt ausfallen werden. Noah will sich in dieser Auszeit auf seine geistige Gesundheit konzentrieren. 

Diese Entscheidung ist im besten Interesse meiner Gesundheit und meines Wohlbefindens und für die langfristige Nachhaltigkeit von Bad Omens. Wir müssen all die Energie schützen und wiederherstellen, die uns bald wieder abverlangt werden wird, wenn wir in das nächste Kapitel übergehen.

Noah

ROCK ANTENNE Hamburg

Hier rockt der Norden!

Gerade läuft:

Wir wünschen dem Sänger nur das Beste und hoffen, dass er sich mit dieser Pause wieder vollständig erholen kann!