Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Nirvana: Alles über die Grunge-Legenden

Nirvana: sie gelten als eine der berühmtesten Bands der 90er Jahre und Mitbegründer einer Musikrichtung - Grunge . Hier haben wir für euch Porträts und legendäre Alben der Band um Kurt Cobain.

Nirvana Stars & Bands Foto: Warner Music Group

Bandgeschichte

Der Durchbruch gelang Nirvana 1991 mit dem Album "Nevermind" und der Hit-Single "Smells Like Teen Spirit". Dieser Erfolg katapultierte die Band in den Mainstream und machte sie zu einem der führenden Gesichter der sogenannten "Generation X". "Nevermind" wurde zu einem der meistverkauften Alben aller Zeiten.

Nach "Nevermind" veröffentlichte Nirvana noch zwei Studioalben: "Incesticide" (1992), eine Sammlung von B-Seiten und Raritäten, und "In Utero" (1993), das einen roheren Sound aufwies und ebenfalls sehr erfolgreich war.

Der plötzliche Ruhm und der Druck, den er mit sich brachte, wirkten sich jedoch negativ auf Cobain aus, der mit Drogenproblemen und gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte. Am 5. April 1994 nahm sich Kurt Cobain im Alter von 27 Jahren das Leben, was das abrupte Ende von Nirvana bedeutete.

Nirvanas Einfluss auf die Musiklandschaft  ist bis heute spürbar und so wurde die Band 2014 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.

Nirvana: Hard Facts über die Band

Gründung: 1987
Herkunft:
Aberdeen, USA

Besetzung:

  • Gesang, Gitarre: Kurt Cobain
  • Bass: Krist Novoselic 
  • Schlagzeug: Aaron Burckhard

Bekannte Songs von Nirvana:

"Smells Like Teen Spirit" / "Come As You Are" / "Heart-Shaped Box" / "Lithium"

Quizspaß mit Nirvana

Grunge

Smells like Teen Spirit - das ist ROCK ANTENNE Grunge!

Gerade läuft:

90er Rock

Die ganze musikalische Rock-Vielfalt der 90er in einem Stream!

Gerade läuft:

ROCK ANTENNE Hamburg

Hier rockt der Norden!

Gerade läuft:

Kurt Cobain und Krist Novoselic: Die Mitglieder im Porträt

Infos rund um legendäre Nirvana-Alben

Throwback: Nirvana live